Dienstleistungen

AlarmKontrolle

Situation
Enermeter Alligator ist installiert und in Betrieb, Verantwortlichkeiten sind definiert, die Mitarbeiter geschult. Die Grenzwerte sind perfekt eingerichtet und das System misst, protokolliert und visualisiert wie gewünscht.
Problem
Auch der engagierteste Energiemanager hat Meetings, Urlaub, ist krank oder aus anderen Gründen nicht am Arbeitsplatz. So besteht die Gefahr, dass Alarme durch Grenzwertüberschreitungen nicht wahrgenommen oder bearbeitet werden, was zwei Probleme bereitet: Erstens wird Energie vergeudet, zweitens werden etwaige Fehler im Produktionsprozess oder Defekte nicht behoben.
Lösung
Sie beauftragen Enermeter mit der Alarmkontrolle. Alle Meldungen aus Ihrem System laufen in unserer Leitzentrale auf. Unser Projektmanager sorgt dafür, dass den Alarmmeldungen nachgegangen wird, oder er identifiziert die Fehlerquellen.
Bevor wir diesen Service starten, erörtern wir gemeinsam mit Ihnen, an wen wir uns in den jeweiligen Abteilungen für Rücksprachen wenden können und in welcher Form entsprechende Berichte an den Energiemanager erfolgen.
Vorteil
Es geht kein Alarm unter, der Alligator bleibt bissig. Durch die prompte Bearbeitung von Grenzwert-Überschreitungen wird die Energie- und Produktionseffizienz gesteigert.